GEORGE UND LENA KORRES

GEORGE UND LENA KORRES

 

 

lena-george-korres-2017

 

Lena_und_George_Korres

 

GEORGE KORRES

George - oder griechisch: Giorgios - studierte Pharmazie an der Universität von Athen. Noch als Student arbeitete er ab 1988 an der ältesten homöopathischen Apotheke Athens, die er dann 1992 selbst übernahm und dort innerhalb von 5 Jahren ein homöopathisches Produktionslabor aufbaute.

Im Jahr 1996, nachdem er ein tiefes Verständnis und Wissen über natürliche Inhaltsstoffe und deren Anwendung in mehr als 3.000 pflanzlichen Heilmitteln entwickelt hatte, gründete er das Unternehmen Korres natural products, mit der Zielsetzung sichere, klinisch wirksame und erschwingliche natürliche Hautpflege-Produkte herzustellen, die darüber hinaus in einem interessanten und ansprechenden Design gestaltet sind. Giorgos ist in der Markenentwicklung und Forschung in Zusammenarbeit mit der National Hellenic Research Foundation, der Universität Athen und verschiedenen weltweiten Forschungszentren beteiligt. Zu seinen Zielen gehört es, wertvolle, klinisch wirksame, einheimische Kräuter aus der griechischen Flora zu nutzen. Zu diesem Zweck unterhält er zahlreiche Kooperationen mit landwirtschaftlichen Genossenschaften und Bio-Landwirten.

George_Korres

 

LENA KORRES

Lena Korres, eine studierte Chemieingenieurin wurde 1996 als erste Mitarbeiterin bei KORRES Natural Products eingestellt. Heute ist sie Ehefrau von George Korres und Mutter zweier Kinder. Sie spielte von Anbeginn eine entscheidende Rolle bei der Festlegung und Positionierung der Marke. Sie hatte bei Korres mehrere strategische leitende Positionen, derzeit ist sie Brand Development Director für Korres. In enger Zusammenarbeit mit  einem 50 Mitarbeiter starken Forschungs- & Entwicklungstem ist Lena im gesamten Produktentwicklungsprozess beteiligt. Ihr größter "Beauty" Erfolg bisher war die Entwicklung der Korres Yoghurt Hautpflege-Linie, die Joghurt in essbarer Form enthält. Die Entwicklung einer stabilen kosmetischen Formel, die die nutzbaren und wertvollen Inhaltsstoffe echten Joghurts bewahrt, war eine wissenschaftliche und innovative Leistung sowie eine Weltneuheit für die Kosmetikindustrie. Lena erhielt zahlreihe Auszeichungen u. a. von der CEW (Cosmetic Executive Women). Wallpaper, ein international renommierten Design-Lifestyle-Magazin für die urbane Moderne, stellte 2007 in der 10. Jubiläumsausgabe des Magazins Lena & George Korres als zwei der weltweit Top-40-Beeinflusser in der Altersklasse der unter 40-jährigen vor.

lena_korres

 

App

 

App

 

Lena und George Korres: Das ist einmalig bei KORRES

1. FORSCHUNG

Wir glauben an die Entwicklung von Produkten, die auf primärer und angewandter Forschung über verifizierte Vorteile und klinische Wirksamkeit basieren. Mit unseren Forschungspartnern untersuchen wir den klinischen Nutzen natürlicher Inhaltsstoffe in Bezug auf die Hautbiochemie.


2. NATÜRLICHE INHALTSSTOFFE

Nach der Forschung identifizieren wir natürliche Wirkstoffe, die haut- und umweltfreundlich sind, um Produkte mit einem möglichst hohen natürlichen Gehalt bei gleichzeitiger Wirksamkeit und Sicherheit herzustellen. Alle Verpackungen kommunizieren den genauen Prozentsatz der natürlichen Inhaltsstoffe, die in jeder Formel enthalten sind.
Die Zutaten stammen von:
- Heilkräutern: Inhaltsstoffe, die von unseren Apothekentagen geerbt wurden.
- Der Griechischen Flora: Griechenland und mit seinen über 1000 Inseln hat die artenreichste Flora weltweit.
- Lebensmittel: Nützliche Inhaltsstoffe mit verbesserten Hautpflegeeigenschaften
- Natürliche Wirkstoffe: Extrakte, die mit nachgewiesener Wirksamkeit durch Untersuchungen des KORRES Research & Development Lab gefunden wurden.

3.ZUTATEN, DIE WIR VERMEIDEN

MINERALÖL / PETROLATUM / PARAFINWACHS
SILICONES PARABENS PROPYLEN GLYCOL ETHANOLAMINE PEGs

finden sich nicht in KORRES Produkten.

4. PHARMAZEUTISCH EINWANDFREIES WASSER

Wasser ist einer der wichtigsten Bestandteile in Hautpflegeformulierungen.
Die Kosmetikindustrie empfiehlt die Verwendung von Wasser mit einer Leitfähigkeit von bis zu 4,3 microsiemens/cm;
unter KΟRRES verwenden wir Wasser der Qualität USP (United States Pharmacopeia) mit einer Leitfähigkeit von 0,8 Mikrosiemens/cm.
- über 5 mal reiner als das, was tatsächlich gefordert wird - noch reiner als die europäischen Arzneimittelrichtlinien.
Angetrieben von unserem Streben nach Qualität haben wir in unserer Produktionsstätte eine Wasseraufbereitungsanlage geschaffen, die darauf abzielt, Wasser von höchster Qualität für unsere Formulierungen zu produzieren.

5.UMWELTFREUNDLICHES UNTERNEHMEN

  • Kultivierung und Pflanzenanbau: Unser Ziel ist es, die natürliche Flora Griechenlands zu schützen und zu fördern.
  • Unsere KORRES-Agraristen wählen für jedes Kraut nach Klima- und Bodenkriterien die ideale Anbauregion aus und setzen sich gleichzeitig für den Schutz gefährdeter Kräuter und die Erhaltung der Pflanzenpopulationen ein.
  • Unser zertifiziertes Werk[ISO 14001:2004] implementiert über 20 Umweltmanagementprogramme für Produktion, Verpackung und Lagerung - einschließlich Wasser-, Energie- und Abfallmanagement.
  • KORRES einem bemüht sich kontinuierlich, die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren.

6. KEINE TIERVERSUCHCE 

Wir sind strikt gegen Tierversuche und testen keine Inhaltsstoffe oder Produkte an Tieren, noch beauftragen wir externe Unternehmen, dies für uns in jeder Phase der Produktion zu tun.
Alle unsere Tests werden im Labor entweder in vitro (mit synthetischen Hautzellen) oder an menschlichen Probanden unter der Aufsicht eines Dermatologen oder Facharztes, d.h. eines Augenarztes, durchgeführt.
Wir verkaufen nicht in Länder, die Tierversuche verlangen, und wir befolgen die strenge Gesetzgebung der Europäischen Union, die Tierversuche an kosmetischen Fertigprodukten und deren Inhaltsstoffen verbietet.